Geburtstagsgedichte

Enthält Werbelinks

Geburtstagsgedichte

Du suchst ein tolles Geburtstagsgedicht, dir fällt aber gerade nichts ein? Da können wir helfen! Schau dich um und bedien‘ dich!

Übrigens: Hier findest du auch jede Menge Geburtstagstexte, die sich nicht reimen.

Geburtstags-Gedicht für Oma / Opa

Geburtstagskarte mit Katzen, greetfactory.de
Lieber Opa, // Liebe Oma,

Jahr für Jahr war ich zu Gast,
wenn du Geburtstag gefeiert hast.
Dieses Mal kann ich nicht kommen,
hab‘ einfach keinen Urlaub bekommen.
Drum schicke ich dir diese Zeilen
und muss mich damit arg beeilen,
damit sie pünktlich bei dir sind:
Es drückt dich lieb dein Enkelkind!

Gedicht zum Geburtstag für einen guten Freund

die besten Texte zum Geburtstag

Schon wieder ist ein Jahr vergangen,
wir ha’m gebechert, abgehangen,
die Zeit hat wirklich Spaß gemacht,
vom Feiern tief bis in die Nacht
bis hin zu freundschaftlicher Hilfe bei Bedarf –
selbst, wenn gerissen aus dem Schlaf.
Ich danke dir für diese Tage
und hoff‘ dass diese Schokolade
dir deinen Birthday kann versüßen,
sei überhäuft mit lieben Grüßen!

Tipp: Du suchst noch ein besonderes Geschenk?

Wie wäre es mit einem besonderen Erlebnis anstatt immer nur Pralinen:


Geburtstags-Gedicht „Weg zum Glück“

Zum Geburtstag recht viel Glück,
immer vorwärts, nie zurück,
wenig Arbeit, recht viel Geld,
große Reisen in die Welt,
jeden Tag gesund sich fühlen,
sechs Richtige im Lotto spielen,
ab und zu ein Gläschen Wein,
dann wirst du immer glücklich sein.

zu den Geburtstagskarten

Gedicht zum Geburtstag für älteres Paar

Wenn ich heut‘ in den Spiegel sehe,
find‘ ich manches graue Haar.
Weil ich an deiner Seite gehe,
nennt man uns „vertrautes Paar“.
Tatsächlich weiss ich jeden Tag,
den wir zusammen leben,
wie sehr ich dich noch immer mag –
und das wird sich nie geben!
Wieder ist ein Jahr herum,
wir werden nicht mehr jünger.
Doch gehen wir auch noch so krumm,
ich liebe dich für immer.

Werbe-Hinweis: In diesem Artikel befinden sich Affiliate-Links. Klickst du auf solche Links und bestellst/buchst bei dem jeweiligen externen Verkäufer/Anbieter ein Produkt, dann erhalten wir hierfür ein Werbeentgelt/Provision. Für dich entsteht kein Nachteil oder Mehrkosten und wir verwenden auch grundsätzlich keine Werbelinks zu Partnern, deren Leistungen wir selbst für nicht gut empfinden. Diese Links dienen der finanziellen Unterstützung unseres Blogs, den wir dir als Leser gebührenfrei zur Verfügung stellen.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

1 Antwort

  1. Bloch erich sagt:

    Brief unterwegs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.